99,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
Auswahl zurücksetzen
Details:
5 Stunden
Kursort: 59510 Lippetal (Oestinghausen)
max. 8 Teilnehmer

Verschiedene Brote kommen bei uns allen regelmäßig auf den Tisch. Doch haben Sie auch schon mal die Erfahrung gemacht, wie es ist einen knusprigen, herrlich duftenden Brotlaib vor sich liegen zu haben, den Sie mit Ihren eigenen Händen geschaffen haben? Nein? Dann sollten Sie das dringend nachholen und einen unserer neuen Schnupperkurse belegen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie richtig leckeres und gesundes Weizen- und Roggenbrot im heimischen Backofen herstellen können.

Dabei lernen Sie auch, dass nicht unbedingt Profi-Equipment und ein großes Sortiment an Zutaten nötig sind, um ein richtig köstliches Brot zu backen. Mit ein bisschen Geduld und gesunden Zutaten aus der Region, schaffen Sie ein Aroma, das Sie begeistern wird. Aus diesem Grund arbeiten wir auch mit der Biomühle Eiling zusammen, die ausschließlich frisch gemahlene Mehle in Bio-Qualität zur Verfügung stellt.

Bei unseren Backkursen können Sie entweder als Anfänger Ihre ersten Schritte im Bereich Brot backen machen oder sich als Fortgeschrittener interessante Tipps holen. Profitieren können Sie davon also in beiden Fällen.

Gutes Brot braucht seine Zeit. Der Teig braucht eine gewisse Reifezeit, in der er sein volles Aroma entfalten kann. Da die Kursdauer dafür nicht ausreichen würde und wir möglichst ohne Unterbrechungen mit Ihnen arbeiten wollen, werden die Vorteige bereits im Vorfeld von uns zubereitet. Allerdings werden wir in den Kursen auch auf diese Arbeitsschritte explizit eingehen, damit Sie umfassend im Bilde sind.

Gemeinsam heißt es „Hände in den Teig“!
Wir backen in normalen Haushalts-Backöfen – vom ersten Schritt der Sauerteig-Fütterung bis zum fertig gebackenen Brot und Brötchen, die am Ende auch jede/r Teilnehmer/in mit nach Hause nehmen kann.

Wir backen uns quer durch die vielfältigen Rezepte von Dr. Björn Hollensteiner (www.brotdoc.com).

Wir zeigen Ihnen von Anfang an alle Handgriffe, die wichtig sind, um ein luftig-lockeres Weizenbrot und ein kerniges Roggenbrot in Ihrem ganz normalen Haushaltsofen zu backen.
Ebenfalls nehmen wir uns Zeit und sprechen ausführlich über das Thema Sauerteig und die Pflege. Wer möchte, kann gerne einen Sauerteigansatz mitnehmen. Dazu bitte einfach ein kleines Schraubglas mitbringen.

Die Schnupperkurse finden werktags von 15:00 bis 20:00 Uhr statt und dauern jeweils fünf Stunden.

Für Getränke ist vor Ort gesorgt, abends wird ein herzhafter Snack gereicht.
Am Ende des Kurses kann jede/r Teilnehmer/in die Backwaren auch mit nach Hause nehmen, natürlich immer „solange der Vorrat reicht“.

Bitte mitbringen: Dose mit Deckel (oder Schraubglas) für den Sauerteigansatz, Korb oder Stoffbeutel für die Backwaren. Schürze wird leihweise gestellt.

Bewertungen

Durchschnittliche Bewertung

0
No Votes 0 Votes

99,00

Umsatzsteuerbefreit gemäß UStG §19
0 Bewertungen

Ausführliche Bewertung

5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0

Noch keine Bewertungen vorhanden.

Schreibe eine Bewertung

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.